START IN DEN TAG MIT UNSEREM MORGENKREIS

Der Morgenkreis ist ein wichtiges Ritual zum Start in den Tag.


Die Kinder sind dabei in vier Altersgruppen unterteilt:

Rote Freunde (neue Kinder, Kinder bis 3 Jahre)

Gelbe Freunde (Kinder ab 3 bis 4 Jahre)

Grüne Freunde (Vorschulkinder des nächsten Jahres)

Blaue Freunde (Aktuelle Vorschulkinder)

​​ABLAUF
(die Reihenfolge legt jeder Morgenkreis für sich fest)
 

Zusammenkommen im Sitzkreis
 

Bestimmen des Tageskindes (das Tageskind ist zuständig für das Legen der optischen Mitte und der Begrüßung der Kinder und Fachkräfte)
 

Singen des Begrüßungsliedes
 

Legen der optischen Mitte (Diese besteht z. B. aus einem farbigen Tuch entsprechend der Montessorifarbe für den jeweiligen Tag, der Gebetskerze, dem jeweiligen Datum, der Jahreszeit etc.)
 

Besprechung des Tagesablaufes
 

Begrüßen der Kinder und Fachkräfte im Kreis
 

Gemeinsames Beten 
 

Auflösen des Morgenkreises


             Auch in der Krippe hat der Morgenkreis große Bedeutung. Der Ablauf ist dabei derselbe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

baby hellgelb.png
WhatsApp Image 2021-03-16 at 13.37.19.jp